Niederländische Vornamen

Eigentlich würde ich ja gerne noch mehr zu der verzwickten Zwarte-Piet-Geschichte schreiben, denn die Medien hier sind immer noch voll davon… Aber dazu habe ich jetzt keine Zeit. Daher ein kleines tussendoortje (ein Snack).

Niederländische Vornamen sind ja oft eher gewöhnungsbedürftig. Meine Schwiegermutter heißt zum Beispiel Joke. Das ist eine Kurzform von Johanna (was hierzulande keinesfalls ein Revival erlebt, sondern als unglaublich altmodischer Name angesehen wird) und wird ausgesprochen wie es geschrieben ist, sieht aber halt für des Englischen kundige Leute etwas… witzig aus.

Wir hatten uns ja schon vor der Geburt unseres kleinen Schlingels bewusst für einen internationalen aber dennoch „normalen“ Vornamen entschieden, um jeglichen Kevinismus/Chantalismus und auch komische Blicke von deutschen Verwandten zu vermeiden. Die Eltern der anderen Kinder in B.’s Kita hatten weniger Skrupel, typisch niederländische, friesische oder neu-niederländische, selbst erfundene einzigartige Vornamen zu wählen. Hier ein paar Namen der Kinder in B.’s alter und neuer Kita-Gruppe:

Tiemen, Thijmen (ij=wie „ei“ ausgesprochen), Tijme, Tije, Berke, Annie, Mies, Puck, Max, Zoey, Fenna, Fenne, Jip, Benne, Daan, Kaelan (keine Ahnung, wie man das ausspricht), Saar, Maud, Kaya, …

Und ein paar aus dem Bekanntenkreis (auch von A.’s Verwandten): Veerle, Hugo (zurzeit ein Modename hier), Madelief, Huub, Gijs, Bouke, Okke, Teuntje, Jurre; Kaylin, Twan, Hidde, Tjalling, Bas, Sil, Sietse, Jess, Jesse, Lenneke …

Und noch ein paar gehörte/gelesene: Keesje, Sterre, Rens, Milan, Yanne, Suus, Lanthe (eine sehr kreative Schreibform von lente, dem niederländischen Wort für Frühling), Siem, Mauk, Edze…

Ich könnte noch ewig weitermachen, denn Vornamen fand ich schon vor meiner Schwangerschaft interessant, aber es sollte ja nur ein Blog-Snack sein.Außerdem hab ich, wie gesagt, grad wenig Zeit.

Und jetzt dürft ihr raten, welche davon Mädchen und welche Jungs sind! Hihi!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s