Should we stay or should we go?

Nachdem der holländische Häusermarkt wegen der Wirtschaftskrise ziemlich lange im Winterschlaf verweilte, weil sich niemand ein neues Haus zu kaufen traute, bevor er nicht sein altes verkauft hat, tut sich seit ein paar Monaten wieder einiges. Die Nachbarn gegenüber haben ihr Haus ziemlich schnell verkauft. Aus meiner Schwangerschaftskursgruppe ziehen immer mehr Mädels mit ihrer jungen Familie in ein größeres Haus um… Und auch ihre Häuser waren erstaunlich schnell verkauft! (Na ja, gut, nicht bei allen. Aber die Umlaufgeschwindigkeit überraschte A. und mich.)

Mir selber fällt ja seit B. da ist auch öfter mal die Decke auf den Kopf, weil wir so wenig Platz haben. Seinen ersten Geburtstag haben wir auch außer Haus gefeiert, in einem Pavillon im Park um die Ecke. Schließlich wollten wir mehr als vier Leute einladen. Opa und Oma, Tante und Onkel, die vier besten Freunde mit ihren Kindern…das läppert sich schnell! Falls wir irgendwann einmal ein brusje (Kombiwort aus broer (Bruder) und zusje (Schwesterchen) – es gibt im Niederländischen kein Wort für „Geschwister“) für B. machen wollen, geht es auch kaum anders: wir müssten umziehen! Da wir aber nicht wissen wohin (ich würd ja schon gern mehr ins Grüne, hänge aber auch am Stadtleben), und wir das brusje vorerst sowieso nicht wagen, haben wir die Umziehfrage erstmal auf die lange Bank geschoben.

Aus aktuellem Anlass ist sie jetzt aber plötzlich wieder in aller Munde! Denn nachdem letztes Jahr schon unser Auto nachts vor der Tür geklaut wurde, ist letzte Woche bei uns eingebrochen worden! Da u.a. mein Laptop weg ist und es viel zu regeln gibt (Versicherung, Polizei…), muss ich einen ausführlicheren Post dazu leider erstmal verschieben. Kommt aber ganz bestimmt, mit Fotos!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Should we stay or should we go?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s