So ein Dreck

Wie ich das hasse! Warum hat mir eigentlich keiner gesagt, dass Kinderhaben soviel mehr Haushaltsaufwand bedeutet?! (Und die Wäsche meine ich damit gar nicht mal.) *naivitätsmodus-aus*

Mal ehrlich, ich fand mich nie besonders etepetete, aber ich habe meine Ansprüche in Sachen Sauberkeit mittlerweile notgedrungen etwas gesenkt. Sonst wird man (und frau) ja verrückt.

Immerhin hat der kleine Kaaskop als Baby kaum Milch gespuckt. Außer einmal, als ich einen neuen „Bäuerchengriff“ ausprobieren wollte und B. unbeabsichtigt dazu angeregt habe, die ganze Flasche gerade genosseneheruntergeschlungene Milch in hohem Bogen über das Sofa, den Boden und mich zu verteilen.Die Brei-auf-dem-Boden-verteil-Phase haben wir zum Glück auch schon hinter uns, und da der kleine Kaaskop gerade in einer Phase ist, in der er abends bei der warmen Mahlzeit kaum was isst, müssen wir auch nicht mehr jeden Abend rund um den Esstisch feudeln.

Trotzdem, da bleibt genug unerwünschter Schweinkram übrig. Am Mittwoch war wie alle zwei Wochen unsere Putzfrau da (ich kann es nicht oft genug sagen: die beste Investition ever!). Am Donnerstag zählte ich im Laufe des Tages:

  • Kaffeepulver auf dem Herd, der Arbeitsfläche und dem Küchenfußboden (der kleine Kaaskop wollte unbedingt beim „kaffie“-Machen helfen)
  • Müsli auf dem Herd und dem Boden in Küche und Wohnzimmer (zum Glück trockenes, weil B. das zurzeit ohne Milch bevorzugt)
  • Brotkrümel auf dem Küchenfußboden und rund um den Esstisch
  • einen umgekippten vollen Becher Milch auf dem Boden
  • Kekskrümel auf dem Boden
  • einen umgekippten Becher Saft auf dem Boden
  • einen Apfelfleck unter dem Esstisch
  • Spielplatzsand im Flur (blödes Stiefelprofil!)
  • zwei Stückchen Kartoffel unter dem Esstisch (die hinterlassen so schöne Schmierstreifen, wenn man sie auffegen will)
  • klebrige Fingerabdrücke auf der Terrassentür und an den Ikea-Spieltischstühlen
  • Joghurtklekse neben dem Kinderstuhl

Keep calm and clean on, mom! *zen-modus- ein*

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s