7 Tage – 7 Bilder

Mit etwas Verspätung mein Wochenrückblick in 7 Bildern, nach einer Idee von Frische Brise:

Am Montag musste ich ausnahmsweise arbeiten, weil der große Kaaskop etwas ersteigertes Sanitär für das neue Haus abholen musste und wir deshalb unseren freien Tag getauscht hatten. Der kleine Kaaskop fand das viele Mitgeschlepptwerden nicht so schlimm, und das Müllauto musste er deswegen auch nicht verpassen.

20141103_125127

Am Dienstag merkte man, dass der Winter naht. Handschuh-Wetter!

20141106_074841

Am Mittwoch machte unsere PutzfrauInnenraumpflegerin das Haus wieder schön sauber. Ich muss sie unbedingt noch fragen, ob sie das neue Haus zu weit weg findet oder dort auch weiter für uns saubermachen will. Ich kann es nicht oft genug wiederholen: die beste Investition ever!

Abends spielte der kleine Kaaskop noch eine Weile mit dem Parkhaus, das er zum 1. Geburtstag gekriegt hatte und das bis vor Kurzem im Lagerraum lag, weil es im Weg stand und es nicht besonders gute Qualität ist, damacht das Spielen irgendwie doch weniger Spaß. (Marke: ecoiffier).

20141109_130750

Am Donnerstag hatte der kleine Kaaskop keine Windel an, als ich ihn von der Kita abholte! Meine Lieblingserzieherin hatte ihm, nachdem er den ganzen Vormittag immer brav auf der Kindertoilette Pipi gemacht hatte, einfach eine Unterhose angezogen anstatt der Windel. Und siehe da: keine Missgeschicke! Naja, zuhause dann doch noch, aber nur ein paar Tropfen und er war ja auch mittlerweile sehr müde.

Am Freitag hatte ich also frei, und das ging super ohne Windel! Außerdem gingen wir einkaufen und backten Apfelchips. Die Hälfte mit Zimt wurde etwas arg zimtigbitter, aber aus dem neuen Streuer war auch sehr viel rausgekommen. Weil die Chips am Backpapier klebten, hatten wir fast nur Bruchstücke, aber die wurden trotzdem sofort weggenascht!

20141114_114942 DSCN9627

Am Samstag fuhren wir mit 3 befreundeten Paaren mit Kindern in den Ouwehands Dierenpark Rhenen, weil unsere Freunde irgendwo Freikarten für alle ergattert hatten. Wir hatten unglaubliches Glück mit dem Wetter: trotz der vorhergesagten 95 % Regenwahrscheinlichkeit regnete es nicht! In Ruhe Tiere gucken war nicht drin, mit 14 Leuten (davon 6 Kinder unter 5) waren wir hauptsächlich damit beschäftigt, einigermaßen zusammenzubleiben. Jetzt weiß ich erst, wo der Ausdruck „es ist leichter, einen Sack voll Flöhe zu hüten“ herkommt, haha! Wir haben zwar einige Tiere gesehen, aber die Kids fanden die Spielplätze und so interessanter. Es gibt dort zum Beispiel eine Rutsche, die aussieht wie ein Elefant, eine lange Hängekletterbrücke über dem Bärengehege, einen kleinen Kletter-Rutsch-Eisberg bei den Pinguinen, ein Bällebad mit Rutsche usw. im einen Restaurant (da konnten wir Eltern uns endlich auch mal hinsetzen und uns unterhalten) und ein sehr cooles Klettergehege (Ravotaapia) mit Restaurant. Bei Letzterem sackte mir allerdings ein paar Mal das Herz in die Hose, als ich den kleinen Kaaskop sicherheitshalber auf seiner Kletterroute verfolgte. Aber auch wenn ich dachte: „Nee, das kann er doch nicht, seine Beine/Arme sind einfach noch zu kurz“, er schaffte es. Wo ein Wille ist, ist ein Weg. Auch wenn er nur an den Zehen- und Fingerspitzen an den Seilen hängt. Kleiner Affe!

Der Ouwehands Dierenpark Rhenen ist übrigens überhaupt sehr schön, denn er liegt in einem hügeligen Gebiet mit viel Bäumen und gefiel mir auch von der Art, wie er angelegt ist, ziemlich gut. Nur die Preise…. Aber das ist ja hier überall so. Der Tag war jedenfalls sehr schön und trubelig!

DSCN9645 DSCN9641

Am Sonntag hat es den ganzen Tag geregnet und haben wir nichts Besonderes gemacht. Wocheneinkauf mit Papa, Hefeteigfiguren  gebacken mit Mama, gepuzzelt, gelesen, mit der Eisenbahn gespielt…was man so macht an einem faulen Regentag.

Jetzt ist mein Mamamontag auch schon wieder rum. Ich wünsche euch eine schöne Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s